Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 491 Treffer

von Monalinde
Mittwoch, 17.07.19, 16:14
Forum: Gesundheit
Thema: Magengeschichten und Nebenhöhlen
Antworten: 5
Zugriffe: 692

Re: Magengeschichten und Nebenhöhlen

Hallo Catalina, das ist eine erfreuliche Nachricht und zeigt, dass es eben doch noch Auswirkungen des Medikaments waren, selbst wenn man manchmal daran zweifelt. Mir geht es in dieser "schleimigen Geschichte" auch wieder besser, d.h. nur noch ganz selten habe ich Probleme damit,und dann nur kurzfris...
von Monalinde
Dienstag, 16.07.19, 12:22
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2394
Zugriffe: 68809

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Hallo

ich habe mit meiner Gastritis große Schwierigkeiten mit Pfefferminztee, er lockt bei mir die Säure. Vorsicht kann nicht schaden.

LG Mona
von Monalinde
Dienstag, 16.07.19, 12:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: svenja2014: Venlafaxin absetzen nach 13 Jahren
Antworten: 96
Zugriffe: 2036

Re: svenja2014: Venlafaxin absetzen nach 13 Jahren

Hallo Svenja, das ist schon außergewöhnlich, dass dich der Betriebsrat beim Arbeitgeber anschwärzt. Wie steht dein Arbeitgeber dazu? Vielleicht kannst du da doch noch etwas in Ordnung bringen. Allein die Tatsache, dass du dir die ganze Angelegenheit mit dem Arbeitgeber sehr zu Herzen nimmst, spricht...
von Monalinde
Montag, 13.05.19, 10:27
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 193
Zugriffe: 22478

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo liebe Jamie, was für ein toller, aufbauender Bericht. Ich freue mich so über die für dich so großen Fortschritte. Ich wünsche dir eine gute Erholung bei den Waldlern. Der Menschenschlag ist ein wenig gewöhnungsbedürftig meiner Meinung nach, aber wenn man beachtet, dass nichts über die bayer. R...
von Monalinde
Mittwoch, 24.04.19, 11:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Artikel in Gehirn & Geist 4/2019 über Antidepressiva und Absetzen
Antworten: 21
Zugriffe: 1922

Re: Artikel in Gehirn & Geist 4/2019 über Antidepressiva und Absetzen

Hallo Bittchen, ich kann jedes Wort unterstreichen, was du über das Forum der Deutschen Depressionshilfe in Bezug auf PP berichtest. Die Situation dort ist eine ganz andere als noch vor einigen Jahren. Ich habe seinerzeit durch das viele Lesen im Forum des Kompetenznetzes Depression zu den Medikamen...
von Monalinde
Donnerstag, 21.03.19, 15:54
Forum: Gesundheit
Thema: Blasenentzündung - Hausmittel
Antworten: 37
Zugriffe: 4060

Re: Blasenentzündung - Hausmittel

Huhu,

ich muss Aqualibra jetzt auch wieder nehmen. Aber es scheint wiederum zu helfen, glaube ich. Ich trinke literweise Wasser dazu.

LG Mona
von Monalinde
Donnerstag, 21.03.19, 15:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4027
Zugriffe: 122525

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hallo Beate, ich freu mich mit dir, dass es für heute ganz gut gelaufen ist und du wieder Land in Sicht hast. Ich habe eine Idee mit dem Essen. Ich beziehe die Woche über vom Bayer. Roten Kreuz Essen auf Rädern, das jeden Tag pünktlich warm angeliefert wird. Preis: 7,84 € pro Essen als Diabetikerin....
von Monalinde
Samstag, 16.03.19, 9:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen
Antworten: 577
Zugriffe: 20141

Re: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen

Hallo Anna, nur ein Verdacht. Ich nahm von Dr. Töth ein Basenmineralpulver, halber Teelöffel in Wasser aufgelöst, und bekam urplötzlich schlimmen Durchfall davon. Was da alles passiert ist, möchte ich lieber nicht ausmalen. Seltsamerweise ist nicht immer etwas dabei passiert. Ob der Durchfall aber d...
von Monalinde
Freitag, 15.03.19, 15:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4027
Zugriffe: 122525

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hallo Padma, du kannst da durchaus recht haben, dass es bei den Hausbesuchen durchaus auch flexiblere Regelungen gibt. Das wird wahrscheinlich auf den besonderen Einzelfall ankommen und wieviel Stunden insgesamt genehmigt sind. Ich muss da bei meinem Sohn noch einmal genauer nachfragen. Liebe Grüße ...
von Monalinde
Freitag, 15.03.19, 10:31
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4027
Zugriffe: 122525

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hallo Petunia, Noch ein kleiner Hinweis: Es gibt betreutes Einzelwohnen, auch in den eigenen vier Wänden. D.h, dass der Sozialarbeiter an zwei Tagen in der Woche jeweils für mind. 3 Stunden, je nach Wunsch, in die Wohnung kommt. Es werden tägliche Dinge des Lebens erörtert, man kocht gemeinsam, geht...
von Monalinde
Mittwoch, 23.01.19, 12:48
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 572
Zugriffe: 25961

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Hallo, Ich kann Albertine da nur beipflichten. Aqualibra ist das einzige Medikament mit Ausnahme von Antibiotika, das mir auch geholfen hat , meine immerwiederkehrenden Blasenentzündungen für einige Zeit loszuwerden. Der einzige Wermutstropfen darin besteht für mich in einem Juckreiz der Haut, der s...
von Monalinde
Donnerstag, 27.12.18, 12:56
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin
Antworten: 376
Zugriffe: 11175

Re: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin

Hallo Ululu, auch ich profitiere wie alle anderen hier von deinen wohldurchdachten Beiträgen und möchte dir dafür ganz herzlich danke sagen. Um so bemerkenswerter ist, dass du trotz deiner Angeschlagenheit so viel für das Forum tust. Deinen Beiträgen nach zu urteilen, habe ich vermutet, dass es dir ...
von Monalinde
Dienstag, 25.12.18, 17:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2394
Zugriffe: 68809

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Hallo liebe Ilse, hier ist noch eine "Falschmacherin". Jetzt sind wir schon zu zweit. Bei mir geht es ums Testament, für Weihnachten wahrlich ein schönes Thema. Der Berliner Sohn hat kurz bei mir vorbeigeschaut, die Fahrtkosten von 150 Euro habe ich auch bezahlen dürfen, ich hatte es mir zwar schlim...
von Monalinde
Dienstag, 11.12.18, 14:40
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2394
Zugriffe: 68809

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Hallo liebe Ilse, sehe das auch so, dass mein Zentralnervensystem durch die jahrelange Psychopharmakaeinnahme manchmal sensibler und unberechenbarer reagiert und geschwächt ist. "Daraus schließe ich, dass es bei dir auch schon viel schlimmer war" . "Es war anders schlimm, irgendwie, weil ich mich di...
von Monalinde
Dienstag, 11.12.18, 12:36
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2394
Zugriffe: 68809

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Hallo liebe Ilse, deine Medikation war eine ganz andere als die von Clarissa, wenn ich es richtig verfolgt habe. Es muss daher nicht sein, dass für dich die gleichen Absetzerscheinungen - und folgen in Frage kommen müssen. Was ich für mich festgestellt habe, ist, dass ich nicht ausschließlich unter ...
von Monalinde
Samstag, 08.12.18, 14:59
Forum: Gesundheit
Thema: Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron (Melatonin)
Antworten: 4
Zugriffe: 964

Re: Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron

Hallo liebe Jamie, ich glaube, ich muss mich berichtigen. Das Melachron gibt es offenbar doch nur in Tablettenform. Mein Sohn ist der Meinung, dass diese Kapseln, die der Arzt uns probeweise mitgegeben hat, es waren nur 5 Stück, 2 mg Circadin und nicht Melachron gewesen seien. Ich glaube, da hat er ...
von Monalinde
Samstag, 08.12.18, 9:59
Forum: Gesundheit
Thema: Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron (Melatonin)
Antworten: 4
Zugriffe: 964

Re: Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron

Hallo Jamie, danke Ich habe das Melachron über das Internet bei Vita basic bestellt, die Bestellung geht über Holland, die Auslieferungsfirma ist in Deutschland. Es sind Tabletten mit 3 mg, ich teile sie aber, so dass 1 bis 1,5 m für mich verbleiben. Ich bin überaus ängstlich, was Medikamente angeht...
von Monalinde
Freitag, 07.12.18, 12:41
Forum: Gesundheit
Thema: Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron (Melatonin)
Antworten: 4
Zugriffe: 964

Erfahrung mit dem Nahrungsergänzungsmittel Melachron (Melatonin)

Hallo, vielleicht gibt es hier jemanden, der zu dem Schlafhormon Melachron etwas beisteuern kann. Als es mir immer schlechter ging mit dem Schlaf, ich vor Albträumen und Cortisolschüben so gegen 4.00 Uhr morgens nur so geschüttelt war, Unruhezuständen dazu, hat der Psychiater meines Sohnes zu dem Sc...
von Monalinde
Sonntag, 11.11.18, 14:51
Forum: Gesundheit
Thema: Magengeschichten und Nebenhöhlen
Antworten: 5
Zugriffe: 692

Re: Magengeschichten und Nebenhöhlen

Hallo Catalina, was mir möglicherweise geholfen hat, die dubiose Nebenhöhlenentzündung loszubekommen war der Rat einer HNO- Ärztin, die nicht nur nach der Schulmedizin arbeitet. Sie hat mir empfohlen, sämtliche Milchprodukte, Zucker, Weizen und Schweinefleisch wegzulassen. Schafskäse, Butter und Rog...
von Monalinde
Samstag, 10.11.18, 20:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Shonah: Venlafaxin
Antworten: 1190
Zugriffe: 23838

Re: Shonah: Venlafaxin

Hallo Shonah,

Lass dich mal umarmen!

Alles Liebe, Mona