Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Aktuell: viele Aktive hier sind zur Zeit sehr eingespannt und es gibt viele Neuanmeldungen und große Aktivität. in Zeiten wie diesen ist der Selbsthilfeaspekt besonders wichtig. Bitte unterstützt Euch gegenseitig und wenn ihr neu seid: habt Geduld - das Freischalten moderierter Beiträge kann ein länger dauern.

Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 7 Treffer

von Annesa
Mittwoch, 01.04.20, 16:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Re: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Hallo 👋 Ich habe mir jetzt gerade die restlichen Kapseln 💊 angesehen. Es waren noch vier Stück in dem selben Blister. Ich habe sie aufgemacht und in jedem sind drei Tabletten wie es sein soll. Zu den Fragen a) nein ich bekomme immer andere Hersteller aber es ist ein Hunderter Paket und es ist der zw...
von Annesa
Mittwoch, 01.04.20, 9:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Re: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Hallo 👋 Als ich heute morgen meine Tabletten 💊 Kapsel aufmachen wollte, hatte ich damit voll die Probleme. Irgendwie war die Steinhart und nicht so eindrückbar wie sonst. Dann endlich hatte ich es geschafft, und mir vielen fünf Tabletten a 12,5 mg entgegen. Eigentlich sollten da 3 Stück drinstecken....
von Annesa
Mittwoch, 04.03.20, 14:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Re: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Hallo 👋 Das Problem mit den Kügelchen hat sich bei mir ja jetzt so gelöst, das ich im Moment immer von verschiedenen Herstellern mein Venlafaxin bekomme, wegen des Lieferengpasses. Ich bekomme also welche mit drei Tabletten a 12,5mg oder halt Kügelchen. Es geht also weiter runter. Im Moment bin ich ...
von Annesa
Freitag, 13.09.19, 10:11
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 221
Zugriffe: 52885

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Juli/August 2019)

Hallo Ich glaube auch dass das mit Umstellung auf kleine Tabletten in den Kapseln zu tun hat. Hatte ja letztes Jahr schon das Problem mit Venlafaxin von der Firma AL. Das war wochenlang nicht lieferbar und die haben die Produktion von Kügelchen auf kleine Tabletten umgestellt. Danach war es wieder l...
von Annesa
Samstag, 21.07.18, 17:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Re: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Hallo Danke für eure Unterstützung. Das ist ja das Problem. Die Tabletten sind vom selben Hersteller wie die anderen auch. Die müssen ihre Produktion geändert haben. Anders kann ich mir das nicht erklären. Das selbe Rezept wie immer. Die gleiche Packung wie immer. Nur die Kapseln sind anders gefüllt...
von Annesa
Freitag, 20.07.18, 22:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Re: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Liebe Escargot Nein meinen Arzt möchte ich wirklich nicht einweihen. Ich habe leider kein Vertrauen in Ärzte. Solange er denkt das ich das Venlafaxin nehme wird er es mir auch verschreiben. Als ich am Anfang mal über Nebenswirkungen sprach hat er mir sofort ein anderes Medikament verschrieben (Dulox...
von Annesa
Freitag, 20.07.18, 20:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)
Antworten: 15
Zugriffe: 1305

Annesa: Venlafaxin AL (jetzt leider neu)

Hallo Ich nehme zurzeit Venlafaxin AL 37,5 Hartkapseln retardiert. Da es mir besser geht habe ich beschlossen das Medikament abzusetzen. Ich habe vor 17 Wochen angefangen jede Woche ein Kügelchen mehr aus der Kapsel zu nehmen. Jede Kapsel enthält 120 Kügelchen. So jetzt habe ich gestern ein neues Re...