Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: wir sind bisher noch nicht zu einer tragfähigen Lösung gekommen und müssen unseren Aufnahmestopp daher leider länger als geplant aufrecht erhalten.

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 260 Treffer

von Straycat
Dienstag, 30.04.19, 12:36
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)
Antworten: 87
Zugriffe: 5056

Re: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)

Hallo ihr Lieben, bei mir ist derzeit wahnsinnig viel los, weshalb ich kaum im Forum bin. Viel Arbeit und Gartenarbeit :-) Ein kurzes Update: Seit gestern habe ich um ca. 5% die Dosis reduziert (mache lieber Micro-Schritte). Seit Jänner habe ich keine wirklich schlimmen Panikattacken mehr - nur noch...
von Straycat
Mittwoch, 20.02.19, 13:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: FrauGoldt: fliegender Wechsel Venlafaxin auf Bupropion.
Antworten: 9
Zugriffe: 263

Re: FrauGoldt: fliegender Wechsel Venlafaxin auf Bupropion.

Hallo Frau Goldt, Hallo, Straycat. Auch bei dir möchte ich mich für die Zeit, die du dir zum Antworten genommen hast, bedanken! Oh, wie gerne würde ich mein ZNS sich erst mal wieder beruhigen lassen. Eigentlich ist mir nach im Bett liegen und Schlaf, Schlaf, Schlaf - denn dann merke ich von den Symp...
von Straycat
Freitag, 15.02.19, 20:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: FrauGoldt: fliegender Wechsel Venlafaxin auf Bupropion.
Antworten: 9
Zugriffe: 263

Re: FrauGoldt: fliegender Wechsel Venlafaxin auf Bupropion.

Hallo Frau Goldt, ich kann mich dem, was Jamie geschrieben hat, nur anschließen. Auch mir wurde vor 2 Jahren ein "Wechsel" von Escitalopram auf Bupropion geraten. Habe zwar nicht ganz kalt abgesetzt wie du, aber viel zu schnell ausgeschlichen. Die Folge waren Absetzsymptome (gar nicht mal so unähnli...
von Straycat
Freitag, 15.02.19, 20:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: modiano64: Duloxetin absetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 177

Re: modiano64: Duloxetin absetzen

Hallo modiano, Das Valpro hat meine Psychiaterin mir mit den Worten verschrieben, das wäre so eine Intuition von ihr ... als ich dann gelesen habe, dass es eher bei bipolaren Störungen verwendet wird, habe ich mich auch etwas gewundert, aber "brav" weitergemacht. Alles klar. Ich wollte vor allem auc...
von Straycat
Freitag, 15.02.19, 20:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)
Antworten: 87
Zugriffe: 5056

Re: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)

Liebe padma,

danke für deine netten Worte :)
padma hat geschrieben:
Donnerstag, 14.02.19, 13:36
Ich würde jetzt auch noch auf der Dosis bleiben.
Ja vorerst bleibe ich auf jeden Fall noch dabei, bis es wieder ganz stabil ist. Lieber langsam, aber beständig ;-)

Alles Liebe,
Cat
von Straycat
Mittwoch, 13.02.19, 15:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)
Antworten: 87
Zugriffe: 5056

Re: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)

Hallo ihr Lieben, ein kurzes Update: Seit 03.01.2019 bin ich jetzt auf der Dosis von 37,5mg Venla geblieben. Allgemein habe ich das Gefühl, dass die Absetzsymptome wieder etwas weniger wurden. Aber leider habe immer wieder solche "Unruhezustände". Dann wird mir übel, schwindlig und mein Herz fängt z...
von Straycat
Mittwoch, 13.02.19, 15:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: modiano64: Duloxetin absetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 177

Re: Duloxetin absetzen

Hallo modiano, nun zu deinem Anliegen: Was du über dein bisheriges Absetzen schreibst, klingt schon mal richtig. 10% der Dosis als ersten Schritt abzusetzen, ist gut. Größere Schritte werden oft schlecht vertragen und Absetzsymptome treten dann häufiger und stärker auf. Zu deiner Frage betreffend Va...
von Straycat
Mittwoch, 13.02.19, 15:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: modiano64: Duloxetin absetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 177

Re: Duloxetin absetzen

Hallo modiano64, herzlich willkommen bei uns! Hier zunächst mal die wichtigsten Infos: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread. Hier kannst du über deine Erfahrungen mit deinem Absetzverlauf be...
von Straycat
Dienstag, 29.01.19, 14:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sandritapapita: Absetzen Citalopram nach 7 Jahren
Antworten: 3
Zugriffe: 80

Re: Sandritapapita: Absetzen Citalopram nach 7 Jahren

Hallo Sandritapapita, willkommen im Forum! Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread. Hier kannst du über deine Erfahrungen mit deinem...
von Straycat
Freitag, 25.01.19, 16:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: dogma: Hilfe beim Ausschleichen von Venlafaxin
Antworten: 13
Zugriffe: 352

Re: dogma: Hilfe beim Ausschleichen von Venlafaxin

Hallo Dogma, erst einmal herzlich willkommen bei uns im Forum :hug: Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread. Hier kannst du über dei...
von Straycat
Freitag, 25.01.19, 15:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: SmilyEyes: Ziprasidon reduzieren
Antworten: 11
Zugriffe: 173

Re: SmilyEyes: Ziprasidon reduzieren - ist die Wasserlösmethode empfehlenswert?

Hallo SmilyEyes,

was spricht dagegen, dass du die Dosierung so beibehältst wie du sie jetzt hast, bis die Tropfen verfügbar sind?
Bis Mitte Februar ist es nicht mehr lange und eine Pause bei den Reduktionsschritten ist ja kein Problem.

Liebe Grüße,
Cat
von Straycat
Donnerstag, 24.01.19, 20:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Zwischenwelt: Kaltentzug SSRI (zuletzt Fluoxetin)
Antworten: 11
Zugriffe: 190

Re: Zwischenwelt: Kaltentzug SSRI (zuletzt Fluoxetin)

Hallo Zwischenwelt, herzlich willkommen bei uns! ich habe vor 2 Jahren Escitalopram auch viel zu schnell abgesetzt - kein kompletter Kaltentzug, aber nach 10 Jahren Einnahme innerhalb von 5 Wochen von 20mg auf 0 war auch sehr rasch. Ich hatte zunächst Entzugssymptome, die ich recht bald zuordnen kon...
von Straycat
Samstag, 19.01.19, 11:47
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: janine141085: Paroxetin Entzug? Panikattacken Hilfe
Antworten: 68
Zugriffe: 1530

Re: janine141085: Paroxetin Entzug? Panikattacken Hilfe

Hallo Janine, Danke für die Rückmeldungen... jetzt bin ich echt beruhigt... ich hätte nie gedacht, dass meine Sehnenentzündungen vom Entzug kommen könnten und verschiedenste Ärzte wollten mir schon eine Fibromyalgie verkaufen :evil: ist mir auch so gegangen :roll: Keiner konnte meine Schmerzen verst...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 19:39
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Marcilie: Risperidon ausschleichen.
Antworten: 228
Zugriffe: 4395

Re: Marcilie: Risperidon ausschleichen.

Liebe Marcilie, hier auch noch die allgemeinen Infos für alle Neulinge im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread. Hier kannst du über deine Erfahrungen mit deinem Absetzverlauf berichte...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 19:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Rose Marie: Tavor (Lorazepam) absetzen troz bestehnder Neuroborreliose
Antworten: 55
Zugriffe: 1001

Re: Rose Marie: Tavor (Lorazepam) absetzen troz bestehnder Neuroborreliose

Liebe Rose, hier auch noch die allgemeinen Infos für alle Neulinge im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread. Hier kannst du über deine Erfahrungen mit deinem Absetzverlauf berichten un...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 19:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Rose Marie: Tavor (Lorazepam) absetzen troz bestehnder Neuroborreliose
Antworten: 55
Zugriffe: 1001

Re: Tavor absetzen troz bestehnder Neuroborreliose

Hallo Rose, das klingt heftig, was du durchmachen musstest! Schön, dass du es zu uns ins Forum geschafft hast - willkommen hier. Eine Frage vorab: Verstehe ich das richtig, dass du Lorazepam (Tavor) nicht absetzen willst, sondern auf Diazepam umstellen möchtest? Wie du sicher schon gemerkt hast, sin...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 19:17
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Marcilie: Risperidon ausschleichen.
Antworten: 228
Zugriffe: 4395

Re: Marcilie: Risperidon ausschleichen.

Hallo Marcilie, herzlich willkommen im Forum - schön, dass du den Weg hier her gefunden hast! Ich weiß leider zu wenig über Risperidon, um dir mit deiner Frage weiterzuhelfen. Aber es wird dir sicherlich bald jemand antworten, der sich mit dem Präparat besser auskennt. Inzwischen kann ich dir empfeh...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 19:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: janine141085: Paroxetin Entzug? Panikattacken Hilfe
Antworten: 68
Zugriffe: 1530

Re: janine141085: Paroxetin Entzug? Panikattacken Hilfe

Hallo Janine, ich habe beim Absetzen ähnliche Symptome wie du entwickelt: Muskelverspannungen und Ängstlichkeiten. Nur sind die Verspannungen bei mir auf der anderen Seite, im Nacken und oberen Rücken. Ich habe alles mögliche körperliche versucht, geholfen hat eigentlich nichts. Auch bei den Ängstli...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 18:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: arleva: Reduktion Cymbalta (Duloxetin) - Absetzsymptome
Antworten: 43
Zugriffe: 732

Re: arleva: Reduktion Cymbalta (Duloxetin) - Absetzsymptome

Hallo arleva, danke für die vielen, interessanten Einblicke in eure Erfahrungen. Fühl ich mich nicht allein so freaky :o Keine Sorge, da bist du nicht alleine. Wir sind alle keine Freaks - wir sind besonders :haha: Du hattest Panikattacken, obwohl du zuvor nie welche hattest?! Ja leider. Ich litt un...
von Straycat
Freitag, 18.01.19, 18:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Eagle: Chronisch depressiv durch Venlafaxin / hartes Absetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 678

Re: Eagle: Chronisch depressiv durch Venlafaxin / hartes Absetzen

Hallo Eagle, @Straycat: Vielen Dank :) Das macht Mut! Sehr gerne! Oft hilft es schon, wenn man weiß, dass man mit seinen Problemen nicht ganz alleine ist. Der Nocebo-Effekt ist bestimmt nicht alles, aber vielleicht wird das ja mal erforscht. Es wäre doch toll, wenn eine Möglichkeit gefunden würde, d...