Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.

Erste Hilfe ... Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Grüße vom Team

Die Suche ergab 2 Treffer

von technikfreak
14.10.2019 11:45
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 223
Zugriffe: 70312

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Juli/August 2019)

Hallo, ich habe heute die Antwort von Neuraxpharm (Produktmanagerin Vertrieb Kliniken) erhalten, dass 75mg retard ab Ende Oktober wieder lieferbar sein sollen. Für 37.5mg retard gibt es noch kein Liefertermin. 150mg retard auch wieder Ende Oktober. Ich hatte Glück und hatte für solche Fälle noch Vor...
von technikfreak
04.10.2019 16:22
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 223
Zugriffe: 70312

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Juli/August 2019)

Hallo,
ich habe bei uns in Karlsruhe 16!!! Apotheken angerufen. Venlafaxin retard ist nirgends in 37.5mg, 75mg und auch 150mg lieferbar! Das totale Fiasko. War heute beues Rezeot holen...es haben Leute beim Arzt aus Verzweiflung geweint...sowas habe ich noch nie erlebt.

Grüße an alle

technikfreak